English | Русский | Deutsch
It's necessary to download latest version of Flash Palyer
<< November 2018 >>
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Olkatastrophe in USA in der Nahe von dem weltweit bekannten Naturschutzgebiet Yellowstone
4/07/2011
„Wir beschaftigen uns allzu sehr mit der technischen Seite, indem wir alle und alles untersuchen. Sie (Amerikaner-Autor) beschaftigen sich mit der Erhohung des Bewusstseins sowie Verantwortung und vergessen dabei, dass die meisten Katastrohen von Menschen selbst verursacht werden!“ – kommentierte Prasident der GCE Firmengruppe Alexander Moskalenko.


Die Experten der GCE Firmengruppe betonen, dass die Olpest an den Ufern Nordamerikas in den letzten Jahren immer ofter vorkommt. Im Jahr 2010 ist das im Golf von Mexiko geschehen. Im Mai 2011 hatte man das gro?te Leck der letzten 18 Jahre in einer der Olpipeline entdeckt. Vor Kurzem wurde festgestellt, dass ExxonMobil die Gewasser des Nebenflusses von Mississippi in der Nahe von dem weltbekannten Naturschutzgebiet Yellowstone verschmutzt hat. Trotz der Beteuerungen der Experten, es bestunde keine Gefahr, wurde dem Okosystem ein verheerender Schaden zugefugt. Hunderttausende Urlauber und Erholungssuchende, die ins Naturschutzgebiet kamen und statt der frischen Luft die Erdoldampfe einatmen mussten, wurden dadurch potentiell beeintrachtigt.

Nach Aussage von Alexander Moskalenko, Prasident der GCE Firmengruppe, ist das Kontrollsystem von umweltgefahrdenden  Objekten wie Ol-Pipelines in Russland durch Gesetze und Vorschriften viel strikter geregelt und kontrolliert als in USA und Europa.
So hat z.B. die russische Regierung hat einen Gesetzentwurf unterbreitet, der die Unternehmenshaftung bei Praventionsma?nahmen gegen die Oluberlaufen regelt wie auch die Verantwortung bei Unfallen und Havarien erhoht.
Dies gibt uns als GCE naturlich ausreichend Erfahrung und Projektwissen mit, um dies auch nach Europa zu ubertragen, um hier auf Basis von sozialer Verantwortung mehr zu tun, als das gesetzliche Minimum und Umwelt und Bevolkerung zu schutzen.

Anmerkung: GCE Firmengruppe ist eine weltweit agierende Unternehmensberatung, die Nr. 1 in Russland im Bereich der Organisation von Produktionsprozessen in der Industrie (1. Platz der Rating-Agentur „Expert“ im Jahr 2010). Eines der Geschaftsfelder in der Russischen Foderation ist Beratung in Fragen der Industriesicherheit. Zu unseren Kunden gehoren TNK-BP, Transneft, Rosneft, Lukoil, Gazprom und viele andere.
 
ship
 
DOWNLOAD
icon Download presentation
icon Get the price for Energy Audit
icon Energy Management System. Difficulties in development and implementation
icon List of some GCE Group clients (all industries)
© 2009 GCE Group. All Rights Reserved