English | Русский | Deutsch
It's necessary to download latest version of Flash Palyer
<< November 2018 >>
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Diskussion von Naturkatastrophen und technischen Störfällen in Russland in Sankt Petersburg
07.05.2014

Wjatscheslaw Ramasanowitsch Bolow, Leiter der staatlichen Behörde "Antistichija" des Ministeriums für Katastrophenschutz von Russland, spricht beim XII. Internationalen Forum für industrielle Sicherheit über Probleme mit Naturkatastrophen und technischen Störfällen in Russland. 

Bolow wird seinen Vortrag am 28. Mai, dem ersten Tag der Plenarsitzung des XII. Internationalen Forums für industrielle Sicherheit halten. Teilnehmer einer Reihe von Tochtergesellschaften der OAO "NK Rosneft" und der OAO "Gazprom" sowie der OAO "Norilskgazprom", GK OOO "Sibirskaja generirujuschtschaja Kompanija", der OAO NK "RussNeft" und anderer Firmen haben ihre Teilnahme bereits zugesagt. 

Wir möchten darauf hinweisen, dass Anmeldungen für das XII. Internationale Forum für industrielle Sicherheit nur noch bis einschließlich 20. Mai 2014 angenommen werden können.

Das XII. Internationale Forum für industrielle Sicherheit findet vom 27. bis 30. Mai 2014 in Sankt Petersburg statt. Konkretere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: www.conference.gce.ru

Diese Informationen gab der Pressedienst der Firmengruppe „GCE Group“ bekannt.

Zusatzinformation:
Die Firmengruppe „GCE Group“ war dem Rating der RA „Expert“ zufolge von 2004 bis 2010 und 2012 der Berater Nr. 1 im Bereich Organisationsconsulting. Zu den Kunden der Firma gehören Gazprom, LUKOIL, Transneft, RUSAL, RZHD und viele andere.
 
 
ship
 
DOWNLOAD
icon Download presentation
icon Get the price for Energy Audit
icon Energy Management System. Difficulties in development and implementation
icon List of some GCE Group clients (all industries)
© 2009 GCE Group. All Rights Reserved