English | Русский | Deutsch
It's necessary to download latest version of Flash Palyer
<< November 2018 >>
S M T W T F S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Die Teilnehmerstaaten des Übereinkommens über die grenzüberschreitenden Auswirkungen von Industrieunfällen der UNECE finden gemeinsamen Nenner
20.09.2013

Vom 23. - 25. September wird in Odessa auf Initiative der UNECE der Entwurf von Sicherheitsrichtlinien und Good Industry Practices für Ölterminals diskutiert. Bei dieser Veranstaltung wird der Direktor für Wissenschaft der GCE Group Alexej Issakow einen Vortrag über die Folgen und die Lehren aus dem Unfall an den vertikalen Stahltanks des Ölterminals Konda (OAO "Sibnefteprovod" im August 2009) halten.

Seit 2011 wird an der Erstellung des Dokuments gearbeitet, das für ganz Europa grundlegend im Kampf gegen grenzüberschreitende Industrieunfälle an Gewässern werden soll. Damit befasst hat sich eine Expertengruppe der UNECE, zu der auch die Mitglieder der Geschäftsleitung der GCE Group Alexander Moskalenko und Alexej Issakow gehören. Nun liegt der vorläufige Entwurf der Sicherheitsrichtlinien und Good Industry Practices für Ölterminals vor.

Die Seminarteilnehmer werden den Text der Richtlinien kennen lernen, die den gesamten Lebenszyklus von Ölterminals umfassen und deren Ziel die Verringerung von Unfallgefahren ist. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts für Risiko- und Krisenmanagement im Donaudelta statt. Die Stadt Odessa wurde dabei nicht zufällig als Gastgeberin für die Seminarteilnehmer ausgewählt. Der Seehafen von Odessa ist einer der größten Frachtumschlagplätze am Schwarzen Meer. Im Rahmen des Seminars werden die Teilnehmer die Sicherheitsstandards des Ölterminals von Odessa durchsprechen und es im Rahmen einer Exkursion besichtigen können.

Zusatzinformation:
Die internationale Firmengruppe "GCE Group" war nach dem Rating der RA "Expert" im Jahr 2012 Markführer im Segment "Consulting im Bereich der Betriebsorganisation". Zu ihren Kunden gehören die Unternehmen von Gasprom, Rosneft, TNK-BP, RAO Energetitscheskije sistemy Wostoka, TGK-2, OGK-2 und viele andere.
 
 
ship
 
DOWNLOAD
icon Download presentation
icon Get the price for Energy Audit
icon Energy Management System. Difficulties in development and implementation
icon List of some GCE Group clients (all industries)
© 2009 GCE Group. All Rights Reserved